Universal-Kraftmessgerät (CFA)

  • Messung aller Kräfte, die zum Aufstellen und Befüllen von Kartons erforderlich sind
  • Optimierung von Verpackungsdesign- und herstellung
  • Steigerung der Laufgeschwindigkeit
  • Messung der Kartonöffnungskraft bzw. -rückstellkraft
 
Beschreibung

Das Hanatek Universal-Kraftmessgerät misst die Kräfte, welche die Laufgeschwindigkeit von Faltkarton-Verpackungen begrenzen.

Durch Messung der Substratsteifigkeit sowie des Rillbiegewiderstands kann der Anwender Kartons für höhere Lauf- und Verpackungsgeschwindigkeiten optimieren.
Das Gerät ermöglicht die Analyse einzelner Rillen/Falze, um Problembereiche beim Verpackungsdesign oder der Verpackungsherstellung zu identifizieren.
Industrieforschung hat ergeben, dass die Verpackungsgeschwindigkeiten vorverklebter Faltschachteln durch die Energie bestimmt wird, die zum Öffnen der Rillen/Falze benötigt wird.
Das Hanatek CFA ist das erste Gerät, das diesen Schlüsselparameter isolieren und genau messen kann.
Das Gerät misst Biegewiderstand, Biegemoment, Biegesteifigkeit, Spring Back-Kraft, Falz-Faltkraft, Falz-Öffnungskraft.

Funktionen des Universal-Kraftmessgeräts:

Dieses flexible Gerät kann für die Qualitätskontrolle oder Forschungszwecke konfiguriert werden.

Forschungswerkzeug

  • Erstellen und Speichern maßgeschneiderter Prüfmethoden
  • Unterschiedliche Probenlänge, Drehgeschwindigkeit und Falz-Winkel
  • Statistische und grafische Analyse von Ergebnissen

Qualitätskontrolle

    • ISO/BS/TAPPI-Prüfmethoden bereits enthalten
    • Mit Datums-/Bedienerstempel versehene Ergebnisse
    • Voreingestellte Pass-/Fail-Kriterien
    • Optionaler Kennwortschutz

Zu allen Bedienvorgängen und Prüfmethoden gibt es eine umfangreiche grafische Bildschirmhilfe.

        • Intuitive und einfache Verwendung
        • Einfache Einarbeitung neuer Anwender
        • Konsistente Ergebnisse bei allen Bedienern
        • Es müssen keine komplizierten Handbücher gelesen werden

Echtzeitgrafiken stellen den Falzvorgang detailliert dar und zeigen dabei den zunehmenden Rill-/Falzwiderstand, bis die Kartonfasern brechen und der Falz nachgibt. Mit dem CFA können diese „Fingerprints“ gespeichert und überlagert werden – ein leistungsstarkes Tool, das einen detaillierten Vergleich unterschiedlicher Rill-/Falzformate, Substrate und gefertigter Chargen ermöglicht.

Flexible Prüfung

Drehgeschwindigkeit
Automatische, vom Benutzer wählbare Drehgeschwindigkeit. Schließt Fehler durch manuelle Drehung aus.

Unterschiedliche Probengrößen
Mit dem Universal-Kraftmessgerät können die kleinsten Rillen/Falze analysiert werden.

Der kleinste Rill/Falz, der mit dem Hanatek Universal-Kraftmessgerät getestet werden kann
Probengröße für herkömmliche Rill-/Falz-Prüfvorrichtungen

CFAtest
Das Gerät enthält bereits Prüfanweisungen, die sicherstellen, dass die Proben nach internationalen Standards getestet werden.
crease test hanatek
Hanatek carton force analyser

Testtypen

Biegesteifigkeit
Measures the stiffness of the card sample to ISO 2493. The stiffness of the sample is measured twice, once with the printed side of the carton facing forward and the second time with the printed side facing to the rear. The resultant force is displayed in grams per cm, Gurley units, mN meters or N meters. The average of the two measurements is calculated as well as the Min, Max and standard deviation on a multiple sample test
Carton Force Analyser bending stiffness
Testergebnisse können gespeichert und miteinander verglichen werden.

Rill-/Falzwiderstand
Zwei Tests stehen zur Auswahl.
Mit dem ersten wird die Spring Back-Kraft nach BS 6965 gemessen. Während des Tests wird der Falz im vorgewählten Falz-Winkel gefaltet, die resultierende Kraft wird nach 15 Sekunden gemessen. Anschließend wird die Kraft gemessen, die auf den Falz ausgeübt wird, wenn das Gerät die Probe um den gewünschten Testwinkel dreht. Die maximale Kraft sowie der Winkel, in dem diese Kraft erreicht wurde, werden angezeigt. Die resultierende Kraft wird in Newton (N), Pond (gf = grams force) oder Millinewtonmeter (mN m) angezeigt. Der Durchschnittsmesswert wird berechnet sowie die Min-, Max- und Standardabweichung bei einer Prüfung mit mehreren Proben.

Verhältnistest
Einer der Hauptparameter für die Beurteilung, ob ein Karton auf einer Maschine das richtige Laufverhalten zeigen wird, ist das Verhältnis von Rill und Biegesteifigkeit. BS 6965 beschreibt das zulässige
Verhältnis zwischen Rill und Biegesteifigkeit sowohl in Laufrichtung als auch in Querrichtung.

Kartonöffnungskraft
Bei diesem Test werden die Kräfte beim Aufstellen einer Faltschachtel zu einem offenen Karton aufgezeichnet, dabei wird der maschinelle Öffnungsvorgang simuliert. Die resultierende Kraft wird auf dem Bildschirm in Echtzeit grafisch dargestellt, während die Probe um den vorgewählten Testwinkel (normalerweise 90°) gedreht wird, und in Newton (N) ausgegeben. Die zum Öffnen der Probe erforderlichen Energie (mj) wird ebenfalls angegeben.

Rill-/Falzwiderstand, Falzöffnung und Probensteifigkeit. Eine Round-corner-Backe zur Bestimmung des Rill-/Falzwiderstands ist ebenfalls erhältlich.
Carton Force Analyser carton opening force

Falz-Öffnungskraft
Anhand der zum Aufstellen vorverklebter Faltschachteln erforderlichen Kraft können die Verpackungsgeschwindigkeiten automatischer Abfüllanlagen ermittelt werden. Faltschachteln mit niedriger Laufgeschwindigkeit werden häufig ausgesondert, was die Abfallmengen erhöht.

Das Hanatek CFA misst die Kraft und Energie, die zum Auffalten jedes einzelnen Falzes erforderlich sind. Mithilfe dieser Informationen kann das Kartondesign optimiert und die Laufgeschwindigkeit der Proben vorhergesagt werden, ohne Maschinenzeit zu vergeuden.
CFAtest5

Spezifikationen
Standards
Anwendungsbereiche
Datenblätter
Bedienungsanleitungen
Video
Neuigkeiten